Gildenbank Regeln und Befugnis

Nach unten

Gildenbank Regeln und Befugnis

Beitrag von Kilarim am Sa 9 Feb 2008 - 6:03

Hallo liebe Gildies,

Unsere Gildenbank fasst jetzt ganze 5 Fächer.
Zugang haben zum 1. und 2. Fach alle Mitglieder und höher.
Aufs 3. Fach können alle Veterane und höher zugreifen,
und das 4. Fach ist NUR für Gildenchefs
Bitte Schmeißt keinen Scheiß in die Bank wie z.B. Machtkristalle aus Un Goro oder die Erde von dort.

Zu den Regeln:

Die Gildenbank ist nur für Dinge gedacht die schwer zu kriegen sind. Bitte legt nicht Dinge hinein die jeder farmen kann und/ oder einfach unnütz sind.

Wenn jemand sich Tränke, Elexiere, Stoffe, Staub, Essenzen u.ä. entnimmt dann legt auch Gold dafür rein.
Unsere Bank ist sozusagen ein "günstiges AH".

Mats die man nur zufällig bekommt wie z.B. für Kräuterkunde (wo man bei einigen Quests nur geringe Mengen bekommt) sollten nicht unsere Bank verstopfen.

Generell sollten nur Dinge ab lvl 40 rein gelegt werden.
Versucht bitte erst alles ( Rüssi u.ä.) zu verkaufen bevor es in die Bank kommt.

Gern Gesehen sind natürlich
Urmana,-wasser,-feuer usw
alle Stoffe ab Magiestoff
Edelsteine ab lvl 60 ( für unseren Gilden-Juwelier) und Sockelsteine
Verzaubermats ab Traumstaub
Ruf-Mats
Buff-Foot und Tränke sowie Elexiere

Unsere Gildenalichi,-schneider,-lederer,-verzauberer,-schmied,und -juwelier
haben im 3. Fach genügend Platz ihre Mats zu lagern (bitte nicht in Massen) und haben freien Zugriff auf Mats und Gold.

Dinge die zu lange auf der Gildenbank liegen werden von mir erst im AH und was zurück kommt beim Händler verkauft. Das dadurch erworbene Gold wird natürlich in die Gildenbank gezahlt. (bis auf den Kupfer genau)
Wink

So das wars erst mal hoffe ich
bei fragen stehen wir euch natürlich gern zur Verfügung
avatar
Kilarim
Admin

Anzahl der Beiträge : 211
Alter : 36
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 07.10.07

Benutzerprofil anzeigen http://tor-zur-hoelle.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Gildenbank Regeln und Befugnis

Beitrag von Adramelech am Fr 12 Sep 2008 - 14:34

Anhang:

Die Gildenbank ist keine Privatbank einzelner Individuen, sondern eine Gemeinschaftsbank, bitte dies zu berücksichtigen wenn Ihr schon Entnahmen tätigt, auch etwas dafür zu hinterlassen, sei es nur der NPC-Verkaufswert des entnommenen Gegenstandes.

Ich würde Euch bitten, nicht Materialien oder Gegenstände zu entnehmen, die Ihr nicht gebrauchen könnt, bzw die Ihr an Twinks oder Mains zusendet, welche sich in unserer Gilde befinden, dies ist nicht der Sinn einer Gildenbank.

Bei Fragen bzw. Anliegen stehen Euch immer gerne die Offiziere oder die Gildenleitung gern zur Verfügung, wir haben immer in offenes Ohr für Euch Wink

Grüße

Euer Adra
avatar
Adramelech

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 39
Ort : Köln
Anmeldedatum : 21.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gildenbank Regeln und Befugnis

Beitrag von Modestus am Mo 15 Sep 2008 - 0:34

Du nicht nehmen Kerze!


*hust*

Modestus

Anzahl der Beiträge : 106
Alter : 41
Ort : daheim am Rhein
Anmeldedatum : 28.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gildenbank Regeln und Befugnis

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten